Wenn Südkroatien seine unsichtbaren Arme in Richtung des Sonnenverlaufs ausbreiten würde, würde der Ort an dem sie alle hellen Strahlungen vereint sich in Tučepibefinden, dem kleinen Herzen Dalmatiens. Es ist deswegen nicht verwunderlich, dass sich gerade in Tučepiall ihre attraktivsten Ziele kreuzen. Das Gold der Strände, das Grün der Kiefer, die Schönheit der Weinberge und Olivenbäume, der Stein von Biokovo und das Azurblau des offenen Meeres.

Wie kommt man zum Hotel Villa Andrea?

 

Tučepi ist ein bekannter Touristenort Mitteldalmatiens, gelegen auf dem Gebiet der attraktiven Riviera von Makarska, am Fuße des Biokovo Gebirges.

Aufgrund seiner einzigartigen Lage bietet Tučepi unzählige Erholungsmöglichkeiten und wurde somit zu einem beliebten Urlaubsziel für Gäste. Tučepi ist eine Tourismusdestination, die sowohl in Kroatien als auch europaweit bekannt ist. Vom Flughafen Split ist der Ort nur 80km entfernt und durch seine Straßen, die Autobahn und die Fährhäfen sind wir sehr gut mit allen europäischen Zentren verbunden.

Seinen Gästen bietet Tučepi ein reiches gastronomisches Angebot in seinen Hotels, Restaurants und Ethno-Weinkellern an. . Ebenso bietet es Anhängern des aktiven Urlaubs die Möglichkeit zur Anmietung von Requisiten für den Wassersport, aber auch andere sportliche Inhalte.

Die unmittelbare Nähe des Biokovo Gebirges ist eine regelrechte Herausforderung für Höhlenforscher, Alpinisten und alle die gerne wandern und sich gerne in freier Natur aufhalten. Tučepi ist eine alte Siedlung mit einer vier jahrtausendalten Vergangenheit, die bis in die Antike reicht. Aufgrund seiner Vorzüge und Merkmale, der Verbindung des glasklaren Meeres und des höchsten Gebirges im Mittelmeerraum wurde diese Ortschaft zum Ziel all jener, die sich danach sehnen, in unberührter Natur die verlorene Ruhe und Erholung zu finden.

Nützliche Links:

Photo Gallery: